Zum Hauptinhalt springen

Tag der Seltenen Erkrankungen und andere Erkrankungen - Samstag, 18.09.2021

Die größte Veranstaltung in Westösterreich zum Thema „Seltene Erkrankungen und andere Erkrankungen" rückt immer näher.

Gerne möchten wir Sie zum „Tag der Seltenen Erkrankungen und anderen Erkrankungen 2021“, am Samstag, 18.09.2021, von 9 - 18 Uhr, in den EUROPARK, einladen.

Die Selbsthilfe Salzburg, eine Vielzahl an Selbsthilfegruppen, die Salzburger Landeskliniken - Bereich Qualitäts-, Risiko- und Ethikmanagement der GF SALK, das Zentrum für seltene und komplexe Epilepsien - EpiCARE der CDK Salzburg, die Selbsthilfefreundliche Rehabilitationsklinik St. Veit im Pongau und die Österreichische Gesundheitskasse Salzburg, treffen sich unter dem europäischen Motto des Jahres 2021: „SELTEN sind viele weltweit - SELTEN ist stark sein – SELTEN ist stolz sein!“

Wir würden uns freuen Sie unter Einhaltung der geltenden COVID-Sicherheitsbestimmungen auf dem Theaterplatz und der Bauernstraße vom EUROPARK im Laufe des Tages begrüßen zu dürfen.